Spherisator Serie

Im Labor werden BRACE Spherisatoren (Modelle S und M) schon seit vielen Jahren eingesetzt. Zunehmend werden aber ebenso einfache wie modulare Maschinen für die Pilot- und Kleinproduktion benötigt. Daher hat BRACE sich die bisherigen Modelle Spherisator S, M und L genau angeschaut und diese auf die nächste Stufe der Evolution gehoben. Herausgekommen sind dabei ein noch kleineres und kompakteres Entwicklungsgerät, der Spherisator µ und eine „eierlegende Wollmilchsau“, der Spherisator M2. Der Spherisator M2 bietet die vollständige Modularität der Spherisator S/M/L Serie mit eine konfigurierbaren und jederzeit erweiterbaren Skalierbarkeit an. Jederzeit und Problemlos kann der Spherisator M2 von der kleinsten Ausstattung (1-10 L/h) auf bis zu ca. 100 L/h aufgerüstet werden.

Die Spherisatoren sind vielfältig einsetzbare Apparaturen zur Herstellung von Mikrokugeln und Mikrokapseln. Die Technologie findet bereits heute breite Anwendung in allen Industriezweigen weltweit zur Entwicklung und Herstellung von hochpräzisen Mikrokugeln und Mikrokapseln. In der gleichen Maschine können Mikrokugeln und Mikrokapseln hergestellt werden. Die Erweiterbarkeit macht es möglich eine Vielzahl von Optionen anzubieten, die fast beliebig kombiniert werden können und neuen Anforderungen an Durchsatz oder Materialien gerecht werden.

Besonderer Augenmerk wurde bei allen Anlagen auf die Skalierbarkeit gelegt. Das heißt nicht nur, daß alle Ergebnisse und Rezepturen von jeder kleinen Apparatur auf jede Große übertragbar ist. Sondern es ist möglich den kompletten Produktionsprozess maßstabsgetreu im Labor- oder Pilotmaßstab zu simulieren und ein identisches Produkt herzustellen – ganz ohne aufwendige neue Testreihen oder Versuche beim Wechsel auf eine größere Maschine.

Dies ist nur möglich, weil BRACE konsequent den Ansatz der Industrietechnologie umsetzt. Jede Steuerung, jedes Bauteil ist nach den Anforderungen und Möglichkeiten der Produktion ausgelegt. Sowohl in Technologie als auch in Dauerhaftigkeit. Nur so können kompromisslos Produkte entwickelt werden, von denen man im Labor bereits weiß wie sie sich in der Produktion fertigen lassen.

Daher gibt es eine große Anzahl an Optionen, angefangen von Behältern verschiedener Größe, über unterschiedliche Produktionssysteme von kleinen Batchsystemen zu großen voll-kontinuierlichen.

Dazu bietet BRACE eine große Palette an Zubehör an wie CIP-Anlagen, Inline-Sterilisatoren oder Trocknern, die auf die Modulbauweise der Spherisatoren optimiert sind und sich einfach und schnell integrieren lassen. Zu guter Letzt bieten wir mit dem „Certified for Spherisator“ ein Qualitätssiegel an, welches garantiert, dass wir dieses Zubehör mit unserer Technologie getestet haben und für gut befunden haben.

Dieser Katalog enthält Auswahlhilfen und die Standardkomponenten und -zubehör für die Spherisator Geräte. Darüber hinaus gibt es viele Speziallösungen, angefangen von Glove-Boxen, Einhausungen, Pharma-Anlagen, Sonderbauteile etc., die auf Anfrage erhältlich oder speziell angefertigt werden können.

Gerne steht Ihnen unser technischer Vertrieb mit Vorschlägen zur Seite. Eine Anfrage dafür können Sie uns jederzeit auf unserer Webseite, per Telefon, per Email oder über unser Kontaktformular zusenden.

Spherisator M2

Der Spherisator M2 ist eine hochflexible und skalierbare Maschine, die für Entwicklung, Pilotchargen und Produktion konstruiert wurde. Mit einer Vielzahl an Optionen kann der Spherisator M2 einfach und schnell aufgerüstet werden, um gestiegene Anforderungen an Produktionsmengen zu erfüllen, oder gänzlich neue Produkte herzustellen.

Weiterlesen …

Pilotanlagen

Für Produktionsmengen jenseits der Möglichkeiten der Spherisator Serie bietet BRACE Produktionsanlagen im Bereich bis 500 L/h als Pilotanlagen an. Diese sind sowohl als chargen- als auch als vollkontinuierliche Ausführungen erhältlich.

Weiterlesen …

Produktionsanlagen

Die Produktionsanlagen von BRACE mit einer Kapazität von mehr als 500 L/h (bis zu mehr als 20.000 L/h möglich) sind ebenso wie alle anderen Anlagen vollmodular ausgeführt um diese jederzeit zu erweitern oder andere Produkte mit der selben Anlage zu produzieren.

Weiterlesen …

Angebotsanfrage

Mit diesem Formular können Sie uns eine Angebotsanfrage schicken

Weiterlesen …